WIN GROUP : Westiform, ID Néon und Nicklex schliessen sich zusammen

Niederwangen, den 09.06.2021 – Aus Westiform, ID Néon, und Nicklex wird zukünftig die WIN GROUP. Die neue Unternehmensgruppe - im Eigentum der Familie Hofmann - wird zur bedeutendsten Lösungsanbieterin für visuelle Kommunikation in der Schweiz analog und digital, indoor und outdoor, lokal und national.

Westiform, ID Néon und Nicklex schliessen sich zur WIN Gruppe zusammen. Eigentümer der neuen Firmengruppe ist die Unternehmerfamilie Hofmann, die bereits mit den Firmen ID Néon und Nicklex seit vielen Jahren erfolgreich in der Branche tätig ist.

Dank der Bündelung der Kompetenzen und der Ressourcen wird die WIN GROUP zu einem schweizweit agierenden Lösungsanbieter für visuelle Kommunikation rund um Lichtwerbung, Signaletik, Digital Signage und Werbetechnik bis hin zur Gestaltung von Innenräumen.

Die einzelnen Gruppengesellschaften bleiben eigenständige Unternehmen und Marken innerhalb der WIN GROUP. CEO der neuen WIN GROUP ist Christophe Hofmann. Die Geschäftsführung der Einzelunternehmen bleibt bestehen, mit Christophe Hofmann bei ID Néon, Simone Bächle bei Westiform sowie Yves Roy bei Nicklex und sorgt so für einen stabilen und nachhaltigen Ablauf des Zusammenschlusses.

Die gezielte Nutzung von Synergien und Investitionen in zukunftsträchtige Geschäftsfelder erlauben der WIN GROUP, das Lösungsangebot die Kundschaft weiter auszubauen, die Aktivitäten dynamischer zu gestalten und neue zukunftsgerichtete Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln. Angestrebt wird ein nachhaltiges Wachstum.

Eine Investition in die Zukunft

Kunden der WIN GROUP profitieren zukünftig noch stärker von dem gebündelten Know-how der einzelnen Unternehmen. Der umfassende Erfahrungsschatz und das tiefe Produkt Know-how ermöglichen den Ausbau der Angebotspalette und die Erschliessung neuer Anwendungsfelder, die für Kunden erheblichen Mehrwert - mit gleichzeitiger Reduktion von Schnittstellen - schaffen werden.

Der strategische Fokus liegt im Ausbau und dem natürlichen Wachstum der einzelnen Gruppenunternehmen. Mit Standorten in der Deutschschweiz und der Romandie sowie einem Standort in Tschechien sind insgesamt 200 Mitarbeitenden tagtäglich für die Firmengruppe im Einsatz. Die WIN GROUP ist somit für nationale sowie internationale Projekte aufgestellt.

Ein Zusammenschluss mit Mehrwert

Die Gründerfamilie Hofmann sieht im Zusammenschluss der Unternehmen unter einer Dachgesellschaft eine Stärkung der gemeinsamen Werte, basierend auf derselben DNA: Herzblut für das jeweilige Handwerk, Schweizer Qualität sowie nachhaltige Entwicklung und Wachstum.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Anna Aebischer-Imfeld
Präsidentin des Verwaltungsrates
Westiform Holding AG
Telefon: +41 (0)31 980 22 30
Mail :

Christophe Hofmann
Geschäftsführer, ID Néon SA
Gründer und Inhaber, WIN GROUP AG
Telefon : +41 (0)79 637 88 11
Mail :